Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind gemäß § 3 Abs. 1 BDSG definiert als Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Ihr Name, Ihre Post-Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, oder Telefonnummer, ggfs. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

     1.  Anonyme Datenerhebung

Wir erfahren nur technische Daten, wie z.B. den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Webseite, von der aus Sie kommen und die Webseite, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden mit Datum und Zeitangaben für andere statistische Zwecke der Werbung, Webseitenanalyse und zur bedarfsgerechten Gestaltung in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich. Die von Ihnen übermittelten Daten helfen uns, unsere Website stetig zu verbessern.

     2.  Einsatz von cookies

Wir setzen auf unserer Interseite sogenannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung auf Ihrem Endgerät speichert. Dort richten sie keinen Schaden an. Sie enthalten keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Wir verwenden nur sogenannte Session- Cookies. Diese dienen dazu, unser Online-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Insbesondere helfen Sie uns, das Besucherverhalten anonymisiert zu analysieren und Ihnen ein optimales Surfen auf unseren Webseiten zu ermöglichen. Diese Daten erheben wir in anonymisierter bzw. pseudonymisierter Form. Den Umgang mit Cookies regeln Sie selbst. Zur Zulassung, Ablehnung, Einsicht und Löschung nutzen Sie bitte die Hilfefunktion Ihres Browsers.

     3.  Google Analytics

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Dieser basiert ebenfalls auf Cookies, welche Informationen über Ihre Benutzung der Webseite erheben und an einen Server von Google in den USA übertragen, wo sie gespeichert werden. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, mit den Zielen Berichte über die Webseitenaktivität zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

      4.  Datenweitergabe 

Ihre Daten werden ausschließlich von uns erhoben und verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Es gehört nicht zu unserem Geschäft, Ihre Kundeninformationen zu verkaufen.